Bloggen ja oder nein

Ich habe ein Problem. Und zwar, dass ich ständig unsicher bin ob ich meinen Blog und Instagram behalten soll.
Wieso das ein Problem ist ?

Mein Job/ Studium

Mein Studium und Beruf haben rein gar nichts mit der Instagram und Blogger Welt zu tun. Vielleicht ist es kein generelles Problem und nicht jeder würde mit mir übereinstimmen aber ich „schäme“ mich vor meinen Kollegen. Ich studiere einen technischen Ingenieurstudiengang und auch mein Job ist technisch. Da ist kein Platz für Klamotten und Schminke und ich fühle mich unseriös wenn jemand von meinem Hobby erfährt. Ich habe dann das Gefühl nicht mehr Ernst genommen zu werden und dass man an meinem Können zweifelt.
Erst vor kurzem hat einer meiner Kollegen mal gegoogelt und ist auf mein Instagram gestoßen und ja… sagen wir mal… er war amüsiert. Schön ist das nicht !

img_0628-2

Familie und Freunde

Auch hier habe ich Hemmungen. Ich bin niemand der sich die Handykamera vor die Nase hält und stundenlange Monologe bei Snapchat führt. Nicht, dass das was schlechtes ist. Auch ich gucke mir gerne die Stories von Anderen an. Aber meine Freunde haben alle nichts mit „dieser Welt“ am Hut und finden das eher peinlich, dumm oder lustig.
Oft verheimliche ich meine Social Media Aktivitäten und auch auf dem Blog lade ich nur ab und zu was hoch. Eben immer dann wenn ich mir denke „ist doch egal was die Anderen sagen“. Den Rest der Zeit bin ich unsicher.
Mir ist egal was andere FREMDE Leute von mir denken, aber eben nicht was Leute, die mich persönlich kennen, von mir halten. Meine Familie, meine Freunde oder die Leute, die mich kennen aber mich eben nicht leiden können. Vor denen ist es am schlimmsten. Ich habe als Teenie schonmal Angriffsfläche für Lästereien und auch in gewisser Form Mobberei geboten. Man sollte denken, dass man darüber hinaus wächst und selbstbewusst genug sein sollte um darüber zu stehen. Aber ich will mich nicht „blamieren“ und Lästerthema werden.
Alleine die Frage „Kannst du mal ein Foto von mir machen?“ ist mir peinlich. Und das selbst bei meinem Freund oder Schwester. Wie gerne würde ich euch, die an mir ernsthaft interessiert sind, meinen Tag auf Snapchat zeigen, meine Outfits posten, bloggen…

Was tun ?

Sollte ich über meinen Schatten springen? Aktiver werden? Hemmungen ablegen?
Oder sollte ich es dann einfach sein lassen? Zur Arbeit gehen, intellektuelle Gespräche mit Freunden führen und mich nicht mit „unwichtigen“ Dinge wie Klamotten beschäftigen? (Um es mal übertrieben zu formulieren) Hört sich doch öde an oder?

img_2451

Wieso mache ich das also?

Mein Freund sagt öfter mal, dass ich mehr aus meinen Interessen machen soll. Wenn ich doch beispielsweise Ahnung von Makeup hätte, solle ich doch auch was damit anfangen. Ich denke (und sage) dann immer, dass das doch nichts „richtiges“ ist und man damit doch nichts ernsthaftes anfangen kann. (Keine Kritik an all denen, die ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht haben !! Ich bin nur zu ängstlich)
Deshalb hatte ich ursprünglich den Blog angefangen. Um meine Interessen auszugleichen. Ich mag es etwas nerdiges zu studieren und wenn ich Ahnung von technischen Dingen habe, bin ich Stolz darauf. Aber ich interessiere mich eben auch für richtigen „Mädchenkram“. Makeup, Beauty, Klamotten, Schuhe. Das heißt nicht, dass das mein einziger Lebensinhalt ist. Aber über Politik, Literatur, Technik oder auch private Liebesangelegenheiten kann ich mich mit Familie und Freunden unterhalten. Mein Interesse an Mode wollte ich über die sozialen Medien ausleben.

Unendliche Geschichte

Ich bin nicht bereit den Blog oder mein Instagram zu löschen. Bis ich mir im Klaren darüber bin was ich will, wird einfach alles so weiter laufen.

Kurzer Zwischenfakt: Während ich diesen Beitrag verfasse, setzt sich mein Freund neben mich und will sehen was ich hier so mache. Ich habe den Laptop zu geklappt….

Wir werden sehen. Vielleicht werde ich öfter mal so persönlichere Beiträge verfassen. Vielleicht nicht. Ihr werdet es sehen <3

Schreibt mir gerne mal eure Gedanken dazu. Gerne als persönliche Nachricht bei Instagram, Snapchat oder Email.

img_0626-2

 

 

Schreibe einen Kommentar

vierzehn + zwölf =