Wochenrückblick #02

Was bisher geschah

Ich fasse hier mal mehr als die letzten sieben Tage zusammen, weil einfach so viel passiert ist. FIRST THINGS FIRST… Ich habe ENDLICH meinen Bachelor bestanden. Arbeit abgeben, Kolloquium gehalten, Note bekommen und auch schon Post von der Uni mit der endgültigen Abschlussnote bekommen. Also ist die Sache nun geritzt!
Das heißt für mich jetzt nicht, dass ich die nächste Zeit die Füße hochlegen kann. Es gibt viel zu tun- vor allem weil ich schon am Ende des ersten Mastersemesters bin. Trotzdem habe ich die letzten ein zwei Wochen etwas langsamer angehen lassen.

Letztes Wochenende war ich beim Dermalogica*-Event in Düsseldorf. Dort haben wir alle ein „Face-Mapping“ und die auf unsere Haut perfekt abgestimmten Produkte bekommen. Mehr dazu folgt in einem extra Post wenn ich die Produkte eine Weile testen konnte : ) (Mein erster Eindruck… <3 )
Mit dem Code „carina20“ bekommt ihr noch 20% bei dermalogica*.

Weitere Ereignisse sind weiter unten bei den schnulzigen „Danksagungen“ aufgelistet 😉

 

 

Like

In letzter Zeit bin ich für so viele kleine Dinge unglaublich dankbar. Hier ein paar Beispiele:

Meine Family hat mich von meiner Bachelorprüfung abgeholt (Naja schlechtes Timing aber der Wille zählt), um mit mir ein Eis essen zu gehen. Danach hatten meine Schwester und ich noch einen coolen Abend in Bonn. Und auch ein paar kleinere Bummelausflüge waren in letzter Zeit mit ihr dabei. Über sowas freu ich mich einfach riesig.

Ich durfte so viele tolle neue Menschen kennenlernen. Seien es „Instagram-Bekanntschaften“ oder sogar die Entwicklung einer neuen Freundschaft mit gemeinsam geplanten Trips. Ganz viel Liebe an die, die sich angesprochen fühlen, an dieser Stelle <3

Auch für meine bestehenden Freundschaften bin ich grad so dankbar. Gemeinsam durch Prüfungsphasen und Abschlussarbeiten gehen und sich dann anschließend dafür feiern 😉

Und ganz viel Liebe @marijhartwig für die Fotosessions, Boomerang-Action, Tage am See, Ausflüge auf’s Land, Christopher Street Day Überredungskünste, gemeinsames Dinieren, Sommerabende genießen, Ratschläge, Harry Potter Abende,…. <3

#love

 

Dislike

Großkotzige Menschen!

Geschaut

Während des BA Schreiben habe ich zwar nicht all zu viel Zeit gehabt aber die Serie „Brooklyn Nine Nine“ war trotzdem mein treuer Begleiter. Jede Folge ist auch nur 20 min lang. Das kann man also super mal dazwischen quetschen 😀 #ausredenfindenkannich Auch wenn es bei mir ein bisschen gedauert hat bis ich wirklich begeistert von der Serie war fand ich sie trotzdem von der ersten Folge an super lustig. Als ich dann aber erstmal richtig drin war, habe ich mich in alle Charaktere und deren merkwürdigen Eigenschaften verliebt! Sehr empfehlenswert wenn man was lustiges gucken will. Genauso wie „Modern Family„! Auf den Zug bin ich zwar recht spät aufgestiegen aber ich bin SÜCHTIG.

Vorschau

Für mich geht es diese Woche nach Kopenhagen, um einige meiner London-Mädels wieder zu sehen <3 Ich freu mich unfassbar!!!
Danach die Woche fahr ich der Liebe wegen mal wieder was länger nach Zürich <3

 

Schreibe einen Kommentar

drei × 2 =